Aktuelles - Ausstellungen - Anekdoten-Plaudereien - weitere News



Allgemeine Info für 2017 bis 2019 - Mehr Präsentationen & Anekdoten-Plaudereien: Aufgrund zunehmender Nachfragen wird das traditionelle Ausstellungsprogramm kontinuierlich durch eine Reihe neuer Präsentations-Projekte und Anekdoten-Plaudereien ergänzt. Diese können jeweils auch ohne Ausstellung gebucht werden. Neben Solo-Vorträgen von Dr. Peter Krevert zu seinen populärsten Sammelgebieten sind auch spezielle Anekdoten-Plaudereien mit ausgewählten Bühnenpartnern Kreverts in der Mache oder bereits verfügbar. So werden je nach Projekt



auch die Sängerin Heide Bertram, Kreverts Sammlerfreund Dr. Heinz-Ulrich Kammeier, die Musik-Experten Michael Gantke bzw. Christian Willeczelek oder auch der niederländische Hobbykoch und Promi-Experte Dr. Peter Gramberg mit von der Partie sein. Weitere Infos zu diesen neuen Angeboten des Erzähl-Programms folgen ständig hier unter Aktuelles und in den entsprechenden Rubriken unter Erzählen. Termin-Vormerkungen interessierter Unternehmen, Vereine und Behörden sowie Agenturen, Eventplaner oder sonstiger Veranstalter sind jederzeit willkommen. Neben öffentlichen sind selbstverständlich auch private Auftritte im Rahmen geschlossener Gesellschaften wie z.B. bei internen Firmen- und Familienfeierlichkeiten möglich. Kontakt: krevert@peter-krevert.de



Auch Anfragen der Medien sind natürlich jederzeit erwünscht. Denn die Sammlungsentwicklung seit den 70er Jahren zeigt, dass es im Zuge von Medienberichten erfreulicherweise immer wieder zu sammlungsbereichernden Materialneuzugängen durch Besucher von Krevert-Veranstaltungen, Zeitungsleser, Radiohörer oder TV-Zuschauer kommt, die sich melden, weil sie früher selbst Sammler waren oder einst von Großtante Wilhelmine interessantes Schrift- und Bildmaterial bekommen haben, das sie nicht mehr benötigen.

News RTL-Löwenverleihungen: Material gesucht Mehr

„Als Peter Alexander noch die Enten im Ruhrgebiet fütterte … Erinnerungen an die Stars der legendären Löwenverleihungen von Radio Luxemburg“ – so lautet der Titel des aktuellen Buchprojekts, das der Sammler in der Mache hat. Es wird noch Material aus den Hallen und Hotels gesucht, in denen RTL Moderatoren, Interpreten und Ehrengäste unterbrachte. Besucher, mitwirkende Stars, Hotelgäste und Journalisten, die Fotos, Programme, Eintrittskarten oder anderes Material haben, melden sich bitte. Ebenso Verlage mit Interesse an dem reichlich bebilderten Script sowie Unternehmen und Institutionen, die sich für eine entsprechende Ausstellung vormerken lassen wollen.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

21.11.2018

Münster

Veranstalter:
Landfrauen Münster-Nienberge
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

01.11.2018

Düsseldorf

Veranstalter:
Geschlossene Gesellschaft
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

02.09.2018

Meppen-Rühle
(Landkreis Emsland)

Veranstalter:
Heimatverein Rühle
News „Jupp, schenk mir ein Foto, ein Foto von dir“ Mehr

„Jupp, schenk mir ein Foto, ein Foto von dir“ – so untertitelte eine Zeitung angelehnt an einen der Hits des Sängers & Jupp-Heynckes-Fans Mickie Krause ein Foto von einem Besuch Mickies in der Wettringer Fußball-Triumphe-Ausstellung. Auch für alle weiteren Interessenten, ob prominent oder nicht, besteht noch bis zum 31. August Gelegenheit, die Ausstellung zu den regulären Rathaus-Öffnungs-Zeiten oder im Rahmen von Sonder-Führungen Kreverts zu besichtigen.
News Mediathek zukünftig dezentralisiert

Die bisherige Mediathek mit den Rubriken Presse, Film & Funk wird dezentralisiert: Die Scans und Clips finden sich jetzt in den jeweiligen Event-Seiten unter Erzählen, Zeigen usw. Es müssen aber noch etliche weitere Film-/TV- und Hörfunk-Beiträge beschafft und aufbereitet werden. Wegen des Vorrangs zahlreicher aktueller Neuprojekte (Anekdoten-Plaudereien & Präsentations-Vorträge) bleibt der Audio- / Video-Update auch 2018 bis auf weiteres eine Dauer-Baustelle.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

08.08.2018

Herten
(Kreis Recklinghausen)

Veranstalter:
Geschlossene Gesellschaft
News Klassiker der königsblauen Literatur Mehr

Mehr und mehr Schalker Fanclubs entdecken in letzter Zeit die königsblaue Standard-Literatur, und da freut es natürlich den Sammler als Autor des von etlichen Tageszeitungen und Fachzeitschriften positiv gewürdigten Schalker Autogrammbuchs, regelmäßig auch in den neuen veröffentlichten Buchtipp-Listen der Clubs vertreten zu sein. Deshalb mal ein Dankeschön und ein herzliches Glückauf an alle alten wie neuen Rezensenten in den verschiedensten Medien!
News Post aus dem Schwarzwald Mehr

Der Schlager-Titan hat Wort gehalten: Schon kurze Zeit nach Bernhard Brinks Zusage, sich umzuhören, kommt Post von einer Schwarzwälderin. Die gute Dame war bei mehreren Löwen-Verleihungen von Radio Luxemburg in Dortmund vor Ort und stellt für das geplante Buch-&-Ausstellungs-Projekt gerne ihre Bilder zur Verfügung (von J. Pützenbacher, M. Amado, N. Hagen, D. Hasselhoff und weiteren Mitwirkenden).
News Mal wieder mit DJ Christian on Tour Mehr

Neben diversen Ausstellungen & Solo-Vorträgen hat Dr. Peter Krevert auch Anekdoten-Plaudereien im Programm, bei denen der eine oder andere Bühnen-Partner mit von der Partie ist. Aus Termin-Gründen sind solche gemeinsamen Auftritte leider recht selten im Jahr, machen aber, so wie jetzt an einem fast schon tropischen Sommer-Abend in Laer mal wieder mit dem Musik-Experten Christian Willeczelek alias DJ Christian, doppelt Spaß.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

28.07.2018

Laer
(Kreis Steinfurt)

Veranstalter: Geschlossene Gesellschaft

Musik-Variante mit Christian Willeczelek
News Sonderführungen Mehr

Wie bei allen seinen Ausstellungen üblich (sofern sie recht heimatnah, also im Großraum NRW / Niedersachsen stattfinden), bietet Dr. Peter Krevert auch jetzt wieder zusätzlich zu den regulären Besichtigungs-Zeiten spezielle Führungen für Schulen, Vereine, Fan-Clubs und sonstige interessierte Gruppen an. Termin-Anfragen für Sonder-Führungen durch die beiden derzeitigen Fußball-Ausstellungen in Wettringen und Steinfurt bitte per Mail an: krevert@peter-krevert.de
News Ausstellung Mehr

„Schwarz-Rot-Goldene Schriftstücke –
Es grüßen die Deutschen Fußball-
Weltmeister von 2014“

14.06. bis 15.07.2018
(während der WM 2018)

CDU-Bürgerbüro
Steinstraße
48565 Steinfurt-Burgsteinfurt
News Helden von Rio im Bürgerbüro Mehr

Ergänzend zur umfangreichen Präsentation zur WM- & EM-Geschichte in Wettringen gibt es während der WM auch in Steinfurt, dem Wohnort des Sammlers, im CDU-Bürgerbüro im Stadtteil Burgsteinfurt eine kleine Auswahl seiner Nationalelf-Sammlung zu sehen: Bundestrainer Jogi Löw und die 23 Weltmeister von 2014, von denen immerhin noch neun auch derzeit in Russland zum aktuellen WM-Team gehören.
News Heimspiel Mehr

Im Rahmen seiner „Anekdoten-Plauder-Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" trat der Sammler jetzt erstmals auch in seinem Wohnort Steinfurt-Burgsteinfurt auf, wo er bei schon Hochsommer-Temperaturen in der kühlen Niedermühle gerne Gast des Frauen-Treffs des örtlichen Heimat-Vereins war. Aufgrund ihres historischen Charmes sind Mühlen und Burgen bei Präsentationen und Vorträgen ohnehin seine absoluten Lieblings-Örtlichkeiten.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

04.06.2018

Niedermühle
Steinfurt-Burgsteinfurt(Kreis Steinfurt)

Veranstalter:
Heimatverein Burgsteinfurt
News Ausstellung Mehr

"FUSSBALL-TRIUMPHE IN
SCHWARZ-ROT-GOLD"

01.06. bis 31.08.2018
(vor, während und nach der WM 2018)

Gemeinde Wettringen (Kreis Steinfurt)
Rathaus
Kirchstraße 19
48493 Wettringen
News Immer wieder schön … Mehr

… wenn einer „in echt“ neben einem steht, den man kurz zuvor noch als Exponat hinter Glas gebracht hat: In diesem Fall Bernard Dietz, Kapitän der Europameister-Elf von 1980, der als Schirmherr die umfangreiche WM-Ausstellung in Wettringen eröffnete. Mit dabei Sport- & Heimatvereine, Fan-Clubs diverser Bundesligisten sowie frühere bzw. aktuelle Bürgermeister wie Engelbert Rauen (Wettringen) und Claudia Bögel-Hoyer (Steinfurt).
News Steigende Vorfreude Mehr

Je näher eine größere Ausstellung mit der Auswahl der jeweiligen Exponate, mit Detail-Planungen, mit organisatorischen Vorbereitungen, mit Presse-Gesprächen und was sonst noch alles so dazu gehört, rückt, desto mehr steigt die Vorfreude. Ganz wichtig sind dabei engagierte und zupackende Partner vor Ort, was in besonders positiver Weise für das Wettringer Rathaus-Team um Bürgermeister Berthold Bültgerds gilt.
News Neuer Schirmherr Mehr

Und auch mit dem früheren deutschen National-Spieler und Europa-Meister Bernard Dietz (MSV Duisburg; FC Schalke 04) wird es in Wettringen ein Wiedersehen geben. Vor Jahren war er schon einmal bei einer S04-Ausstellung des Sammlers in der Glückauf-Kampfbahn in Gelsenkirchen als Ehrengast dabei, damals war Rudi Assauer noch fit und der Schirmherr, diesmal kommt Bernard Dietz in dieser Funktion zur Eröffnung.
News Nach Jahren mal wieder: Wettringen Mehr

Schon 9 Jahre liegt die letzte Ausstellung des Sammlers im schönen Wettringen im Kr. Steinfurt zurück. Damals wurde die Volksbank königsblau verziert, seitdem besuchten der damalige & der aktuelle Bürgermeister auch andernorts gerne mal Ausstellungen Kreverts. Und jetzt gibt’s im WM-Jahr 2018 in ihrem Rathaus vor, während und nach dem Turnier Schwarz-Rot-Goldenes - inkl. etwas Oranje aus unserem Nachbarland.
News Erinnerung an Jürgen Marcus Mehr

In der letzten Zeit verliert die deutsche Schlager-Welt mehr und mehr ihrer bekanntesten Gesichter. So verstarb jetzt kurz vor seinem 70. Geburtstag der aus dem westfälischen Herne stammende Sänger Jürgen Marcus. In den 70ern zählte er zu den erfolgreichsten & populärsten Interpreten. Vor allem seine Titel "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" und „Festival der Liebe“ wurden schnell zu Oldies.
News Die Talking Boys: Zweisprachiger Flyer Mehr

Für das mit dem niederl. Hobbykoch, Kochrezepte-Sammler und Promi-Experten Dr. Peter Gramberg unter dem schönen Namen „Die Talking Boys“ geplante Anekdoten-Plauderei-Projekt über Promi-Lieblingsspeisen und Erlebnisse mit Showstars, Fußballhelden und Spitzenpolitikern gibt es jetzt einen zweisprachigen Flyer. Das leicht schräge binationale Plauderonkel-Duo ist ab Ende 2018 beidseits der Grenze verfügbar, Vormerkungen von Agenturen und Eventplanern, z.B. aus der Hotellerie & Gastronomie, sind bereits möglich.
News Nachlass eines Romy-Fans Mehr

Es gibt Zeitungsleser, die legen sich einen Bericht zum Erzähl-Programm von Dr. Peter Krevert auch schon mal ein Jährchen zur Seite, ehe sie sich wg. ihres Materials rühren. So sind z.B. über den Neffen einer verstorbenen Dame aus dem Emsland zwei Foto-Alben aus den 50ern & 60ern beim Sammler gelandet, die allerlei Presse-Berichte und Bilder zu Romy Schneider enthalten. Film-Historiker oder Sammler-Kollegen mit besonderem Interesse an Romy-Material können sich gerne melden.
News Abschied von Wolfgang Völz Mehr

Wolfgang Völz (16.08.1930 - 02.05.2018): Eine rund 60 jährige Show-Karriere ist nun endgültig zu Ende gegangen: Wie jetzt bekannt wurde, ist der außergewöhnlich vielseitige Schauspieler, der bei mehreren Generationen große Popularität genoss, Anfang Mai im Alter von 87 Jahren verstorben.
News Schwarzrotgold trifft erstmals auf Oranje &
erste Gemeinschaftsausstellung Kreverts Mehr

Bei der neuen Fußball-Schau Kreverts gibt‘s 3 Premieren: Erstmals sind alle dt. WM- & EM-Sieger mit den dt. Weltmeisterinnen vereint. Und mit dabei: alle Vize-Welt- & Europa-Meister unseres Nachbarn Nieder-Lande! Möglich ist dieses einzigartige Projekt, weil er zum 1. Mal seit seinem Aussteller-Debüt 2005 eine Gemeinschafts-Schau entwickelt, an der sich auch die Sammler Kh. Heckert (Baden-W.), T. Verbist (Belgien) und der u.a. für DIE WELT tätige Sport-Journalist U. Muras (Frankf./M.) beteiligen. Weitere Infos zu diesem neuen Ausstellungs-Projekt, das im Münsterland starten wird, folgen in Kürze.
News Buchtipp: Dieter Bohlen (geb. 1954) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Infos zu Schauspielerin Christine Diersch gesucht

70er Jahre: Hauptrolle in Ulrike Meinhofs Film „Bambule“, weitere Filme / Theater u.a. mit C. Jürgens & H. Juhnke, doch seit Mitte / Ende der 70er hat man absolut nichts mehr von ihr gehört. Sammler-Kollegen, Journalisten oder Film-Experten mit Infos zu ihrer heutigen Adresse oder was aus ihr wurde, melden sich bitte: krevert@peter-krevert.de Der Sammler lernte sie 75 / 76 als Patientin oder Kurgast in einem hessischen Kurort kennen und bekam von ihr einiges an Material.
News Ruhrgebiet oder Münsterland? Mehr

Als Sammler freut man sich sehr, wenn mehrere Veranstalter eine Ausstellung möchten. Beim selben Wunsch-Zeitraum wird es aber schwierig. Für die neue Krevert-Schau zu den dt. WM- & EM-Triumphen 1954-2014 fand sich jetzt eine gute Lösung: Zur WM 2018 gibt es die Ausstellung im Münster-Land und zur EM 2020 im Ruhr-Gebiet. Weitere Infos für Interessierte und die Medien in Kürze.
News Buchtipp: Rudi Assauer (geb. 1944) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Schlager-Titan hört sich um Mehr

Im Showbizz nennt man Sänger & Moderator Bernhard Brink nur noch den Schlager-Titan. Der Sammler traf ihn seit 1976 häufiger, zuletzt 2016, und war jetzt überrascht, früh morgens seine Stimme zu hören: Der Anrufer will beim RTL-Löwen-Projekt helfen, hat selbst aber nichts im Archiv gefunden, obwohl er bei manchen dieser Shows als Interpret bzw. auch Zuschauer dabei war. Doch er ist gut vernetzt und guter Dinge, irgendwo noch Material aufzutreiben.
News Königsblaue Hochburg Heek Mehr

Dass Schalke 04 im Kreis Borken besonders populär ist, zeigte sich jetzt auf der „Anekdoten-Plauder-Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" wieder einmal eindrucksvoll, diesmal in Heek. Schon bei der Termin-Buchung betonte der Heimat- & Schützen-Verein, dass der Heeker S04-Fan-Club die Mitglieds-Nr. 1 im über 1000 Fan-Clubs umfassenden Dach-Verband hat! Ehrensache, dass Vortrags-Inhalt und Auftritts-Gewand diesem Umstand Rechnung trugen.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

20.04.2018

Eppingscher Hof
Heek (Kreis Borken)

Veranstalter:
Heimat- und Schützenverein Heek
News Schwarzrotgoldener Ausstellungszuwachs Mehr

Jeder WM- & EM-Triumph unserer Nationalelf freut Millionen Fußball-Freunde auf der ganzen Welt, so natürlich auch den Sammler. Doch zeigt sich beim Exponate-Einbau der jüngsten Titel-Helden (WM 2014), dass die derzeit für Sommer 2018 vorbereitete Ausstellung deutlich an Umfang wächst, also viel mehr Platz benötigt als bisher. Weitere Infos zum nächsten WM-Projekt folgen.
News "Das Jüngelchen und seine Präsidentin" Mehr

Ab sofort auch neu im Erzähl-Programm: „Das Jüngelchen und seine Präsidentin“ als Solo-Variante: Dr. Peter Krevert als Anekdoten-Plauderer über seine besten Erlebnisse mit Spitzenpolitikern. Die 80minütige reichhaltig bebilderte Präsentation kann auch ohne Ausstellung gebucht werden. Auf Wunsch ist nach wie vor auch eine rund 100minütige Musik-Variante zusammen mit der Sängerin Heide Bertram als Bühnenpartnerin Kreverts möglich.
News Buchtipp: Klaus-Peter Wolf (KPW)

Neben Schriftstücken und Foto-Material interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher bekannter Zeitgenossen, denen er selbst in seiner 1972 in Gelsenk. gestarteten Sammler-Laufbahn begegnet ist. So auch KPW, ein Ex-Nachbar Kreverts, der durch seine teils skurrilen Ostfriesen-Krimis einer der populärsten deutschen Autoren wurde. Dank des Internets besteht nun wieder ein schöner persönlicher Kontakt zum heute an der Nordsee-Küste lebenden KPW.
News „Der Krevert“ & die Museums-Marmelade Mehr

Und wieder mal was gänzlich Neues, diesmal aus Münster: Zum einen wurde dem Sammler nach einer Anekdoten-Plauderei mit „Der Krevert“ ein neuer ebenso kurzer wie einprägsamer Künstler-Name verpasst. Und zum anderen gab‘s als Präsent nicht wie üblich Wein, ein Dutzend Frikadellen oder gar einen stattlichen Fress-Korb, sondern schlicht und ergreifend ein Gläschen Museums-Marmelade – wie es sich für ein Museum gehört natürlich ohne Ablauf-Datum ...
News Hobby schlägt Geburtstag Mehr

Manche Anfragen nach einem freien Auftritts-Termin kommen zig Monate vorher, und da kann mal schon mal etwas übersehen - den eigenen Geburtstag z.B. Aber da es sich in diesem Fall um ein mit ganz viel Herzblut betriebenes Museum in Münster handelt, das den Auftritt zudem auch noch in hervorragender Weise in den Medien publik gemacht hat, ist der Termin vom Sammler natürlich nicht abgesagt worden.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

11.04.2018

Heimatmuseum Kinderhaus
Münster-Kinderhaus

Veranstalter:
Heimatverein Kinderhaus
News Erinnerung ans erste WM-Projekt Mehr

Die nächste WM-Ausstellung wird der Sammler im Ruhrgebiet oder Münsterland zeigen. Die Vorbereitungen lösen Erinnerungen an sein erstes WM-Projekt 2006 aus, als mit Rolf Rüssmann ein Kindheits-Idol zur Sammlungs-Besichtigung kam und Schirmherr wurde. Rolf, leider 2009 verstorben, förderte seit den 70ern als Spieler & Manager (S04, BVB, Gladbach, Stuttgart) die Sammlung mit Material und Kontakten zu anderen Fußball-Stars.
News Altersrekord in Münster Mehr

Mit 95 Jahren stellte jetzt eine Zuhörerin aus Münster den Alters-Rekord bei den Auftritten des Sammlers auf. Mit Erinnerungen an Legenden wie H. Rühmann & C. Valente konnte die Dame die Erlebnisse Kreverts ergänzen, während eine andere Besucherin spontan von ihrer Zeit als Kinder-Mädchen eines späteren Ministers erzählte. Solche Nachmittags-Auftritte bei Senioren machen immer wieder Spaß, sind aber zeitlich leider nur selten möglich.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

06.04.2018

Cafe Sentrup
Münster

Veranstalter:
Residenz Sentruper Höhe Münster
News Wahlkreis mit Sprungbrettcharakter Mehr

2017 berief der neue NRW-Ministerpräsident Laschet die für den Sammler zuständige Steinfurter Landtags-Abg. Christina Schulze Föcking als Ministerin für Umwelt und Landwirtschaft in sein Kabinett. Und jetzt im März 2018 konnte Dr. Krevert auch „seinem“ Bundestags-Abg. Jens Spahn herzlich gratulieren, den Kanzlerin Merkel drei Tage zuvor vom Parl. Staats-Sekretär zum Bundesminister für Gesundheit befördert hatte.
News "Triumphe in Schwarz-Rot-Gold" Mehr

Auch das Script der neuen Präsentation zu den deutschen WM- und EM-Helden vom Wunder von Bern 1954 bis Rio 2014 ist jetzt fertig. Der 60minütige reichhaltig bebilderte Vortrag von Dr. Peter Krevert kann ab sofort fest gebucht werden. Auf Wunsch steht auch eine rund 80minütige Variante zur Verfügung, die die Präsentation um populäre Fußball-Hits bereichert. Bei dieser interessanten Variante ist der Münsteraner Musik-Experte Michael Gantke mit von der Partie.
News Gutes Ergebnis nach "Qual der Wahl" Mehr

"Welche Ihrer vielen Show-Promis, Spitzen-Politiker, Olympia-Sieger, Weltmeister und Fußball-Stars nehme ich nur für meinen Bericht?" Eine häufig von Journalisten im Gespräch mit dem Sammler "beklagte" Qual der Wahl. Diese haben jetzt auch P. Krevert selbst und sein Sammler-Freund H.-U.Kammeier für ihre Anekdoten-Plauderei "Prominente berichten über ihre Fans" erfolgreich hinter sich gebracht. Alle Texte & Folien dieser Best-Of-Präsentation sind fertig, konkrete Termin-Buchungen ab sofort möglich.
News Eurofighter & Jahrhundert-Trainer

Die DFB-Pokalsieger von 1972 und die als Euro-Fighter in die Geschichte eingegangenen UEFA-CUP-Helden von 1997 sind die Schalker Lieblings-Teams von Dr. Peter Krevert. Für ihn ist es immer wieder ein besonderes Erlebnis, den einen oder anderen mal wieder zu treffen, so wie jetzt Anfang 2018 in Wettringen im Münsterland die Eurofighter Youri Mulder und Huub Stevens, der 1999 sogar zum S04-Jahrhundert-Trainer gewählt wurde.
News Outfit-Reklamation Mehr

Wenn das gelbgold-schwarze Standard-Outfit mal in der Wäsche ist, kommt es bei dicht aufeinander folgenden Auftritten auch schon mal zu einer Alternative, was auch noch nie kommentiert wurde. Bis jetzt, als bei einer Silberhochzeits-Feier die "Braut" sehr bedauerte, dass der Anekdoten-Plauderer farblich nicht wie üblich gewandet war. Was er zuvor nicht bedacht hatte: Auftritts-Ort war ausgerechnet ein Hotel in Dortmund.
News Außergewöhnlicher Kultur-Mittag Mehr

Bei einer Anekdoten-Plauderei für eine Stiftung im Kr. Coesfeld fand der Sammler ein ganz besonderes Ambiente vor. „Essen & Kultur“ hieß das Event und es gab nicht nur passgenaue Musik von Lale Andersen bis Freddy Quinn, sondern auf allen Tischen ausgewählte Fotos von großen Künstlern und ein absolut „Showstar gemäß“ zubereitetes Mittags-Menü. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

29.01.2018

Rosendahl-Osterwick
(Kreis Coesfeld)

Veranstalter: Stiftung zu den
Heiligen Fabian und Sebastian
News Premiere im Emsland mit DJ Christian Mehr

Ein voller Festsaal mit mal wieder ganz viel Grünkohl, Kasseler & Mettwurst gab einen schönen Rahmen für die Premiere mit DJ Christian Willeczelek, der die über 100 Gäste mit Musik-Einspielern und ausgewählten O-Tönen von Wehner, Kohl, Brandt & Weizsäcker bestens unterhielt. Eine tolle Bereicherung der Auf-Besuch-bei-Tour des Sammlers, der sich auf weitere gemeinsame Auftritte freut.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

27.01.2018

Salzbergen
(Landkreis Emsland)

Veranstalter: Heimatverein Salzbergen

Musik-Variante mit Christian Willeczelek
News Museumstipp: Havixbeck Mehr

In den letzten 12 Jahren unterstützte der Sammler auf Nachfrage bereits diverse Museen als Exponate-Leihgeber bzw. Veranstalter eigener Ausstellungen. Darüber hinaus besucht er auch gerne einfach so Museen aller Art, die zum einen oder anderen seiner Sammel-Gebiete passen. Ein Geheim-Tipp ist das Rundfunk-Museum Baumberge in Havixbeck bei Münster, das er jetzt am Rande einer Auf-Besuch-bei-Probe mit Christian Willeczelek ausgiebig besichtigte.
News „Auf Besuch bei“: Neue Musikvariante Mehr

Die angekündigte musikalische Ergänzung der seit Anfang 2017 tourenden Auf-Besuch-bei-Plaudereien ist in trockenen Tüchern: So ist ab sofort auch die Buchung einer speziellen Variante mit dem Musik-Experten Christian Willeczelek möglich, der das bewährte Krevert-Programm passgenau um unvergessene Hits und TV-Erkennungs-Melodien bereichert.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

20.01.2018

Ladbergen
(Tecklenburger Land, Kreis Steinfurt)

Veranstalter:
Heimatverein Ladbergen
News Nächste WM-Ausstellung in Vorbereitung Mehr

Kaum zu glauben, dass die letzte Fußball-WM bald wieder vier Jahre zurück liegt. Natürlich wird der Sammler auch im Sommer 2018 wieder eine Auswahl seiner Nationalelf-Exponate ausstellen, wobei er aufgrund von diversen anstehenden Vortrags- und Anekdoten-Plauder-Terminen diesmal schon recht früh im Jahr mit den Vorbereitungen startet. Weitere Infos folgen.
News Auch 2018 geht gut los Mehr

Nach einer kleinen Weihnachts- und Winterpause, in der diverse prominente Zeitgenossen getroffen wurden und es auch einige neue Projekte vorzubereiten galt, geht’s jetzt Anfang 2018 auch wieder mit den Anekdoten-Plaudereien los, zunächst in den Kreisen Steinfurt, Emsland und Coesfeld. Vielleicht sieht man sich ja im Laufe des Jahres bei einer Plauderei oder Ausstellung irgendwo im Münsterland / Ruhrgebiet / Emsland!
News Presse-Highlights 2017 II Mehr

Auch die Allgemeine Zeitung fand nach einer vorweihnachtlichen Anekdoten-Plauderei im Münsterland anerkennende Worte: „Dr. Peter Krevert zog … mit vielen Anekdoten das Publikum in Bann ... wie er mit Begeisterung vortrug. Ebenso begeistern konnte er seine Zuhörer mit diesen Erinnerungen … All das gelang dem Vortragskünstler bestens darzustellen, und dafür gab es am Ende donnernden Applaus.“
News Presse-Highlights 2017 Mehr

… die „Rampensau“ Dr. Peter Krevert mit einem humorvollen Redeschwall auf den Lippen … (Emsdettener Volkszeitung) … die Zuhörer trafen auf einen schrill gekleideten Paradiesvogel. Knallgelbes Rüschenhemd, darunter ein T-Shirt mit FC Schalke 04-Emblem, verspiegelte Sonnenbrille und Schlägermütze. Eine Erscheinung, die soeben aus einem mit Hippie-Symbolen bemalten Bulli der 70er Jahre gestiegen zu sein schien ... (Borkener Zeitung)
News „Jüngelchen“ bald auch Solo unterwegs Mehr

Nicht jeder Veranstalter kann technisch recht aufwändige Auftritte realisieren. Nachdem die sehr erfolgreiche Politik-Anekdoten-Plauderei „Das Jüngelchen und seine Präsidentin“ bisher ausschließlich als Musik-Variante mit der Sängerin Heide Bertram als Partnerin Kreverts über die Bühne ging, ist auf Anregung von Veranstaltern auch eine Solo-Variante in der Mache, die ab 2018 verfügbar sein dürfte. Weitere Infos zum „Jüngelchen“-Projekt folgen in Kürze.
News Erzähl-Programm schlägt voll ein Mehr

Das ausgeweitete Erzähl-Angebot erfreut sich steigender Beliebtheit: Schon jetzt, Ende 2017, liegen für die „Auf Besuch bei“-Plaudereien sowie die angekündigten Fußball-Programme „Triumphe“ und „Auf Schalke“ Anfragen bis in den Winter 2018 / 2019 hinein vor! Deshalb hier einmal allen Veranstaltern, Medien und Besuchern ein Riesendank - insb. auch für die Auftritt-Fotos & Presse-Berichte, die man regelmäßig für diese Webseite zur Verfügung stellt.
News Auch Autogrammwünsche nehmen zu Mehr

Nicht zuletzt geht natürlich auch ein besonderer Dank des Sammlers an die zunehmend wachsende Zahl jener Besucher seiner Anekdoten-Plaudereien, Ausstellungen und sonstigen Veranstaltungen, die meist mit Widmungs-Wünschen für sich selbst oder für Hochzeits-Paare, Geburtstags- und auch Kommunion-Kinder um Signaturen in seine Bücher bitten, um die erlebten Eindrücke daheim oder in ihren Urlaubs-Orten noch weiter zu vertiefen.
News Einladungen zu privaten Gesellschaften Mehr

Zusätzlich zu öffentlichen Auftritten bekommt der Sammler auch vermehrt Einladungen zu Anekdoten-Plaudereien & Präsentationen bei geschlossenen Gesellschaften wie interne Firmen-Feierlichkeiten & auch Familien-Feste (Hochzeits-Jubiläen, runde Geburtstage), die er, wenn's terminlich passt, ebenfalls gern annimmt. Auch solche Privat-Anfragen sind weiterhin willkommen, selbstverständlich werden Termine und Fotos dieser Auftritte nicht veröffentlicht.
News Triumphe: Farbenreicher & mit Hits Mehr

Er hatte kürzlich die Idee, das neue Projekt „Triumphe in Schwarz-Rot-Gold“ um eine musikalische Variante zu ergänzen: Michael Gantke, Musik-Experte aus Münster. Da liegt es natürlich nahe, dass er bei dieser speziellen Variante selbst mit von der Partie sein wird, wobei er nicht nur populäre Fußball-Hits, sondern auch eine andere Farbe ins Spiel bringt ...
News Erstmals Job als Fotomodell Mehr

Zeckenschutz - ein neues Produkt auf dem deutschen Getränke-Markt, sehr empfehlenswert gegen Borusseliose! Gerne hat Dr. Peter Krevert sich hierfür als Foto-Modell zur Verfügung gestellt. Übrigens erstmals überhaupt. Agenturen oder Unternehmen, die ihn für interessante Verbraucher-Informationen äh Produkt-Werbung buchen möchten, können sich gerne an ihn wenden: krevert@peter-krevert.de
News Zur Not geht’s auch mal „oben ohne“ Mehr

Dass es auch ohne die sonst über dem Anekdoten-Plauderer zu sehenden Bilderkes geht, weil der zuvor mit Knecht Ruprecht auf der Bühne tanzende Nikolaus den Beamer platt machte, zeigte sich jetzt auf einer Weihnachts-Feier in Gescher-Hochmoor. Der auf eine historische Schulbank verfrachtete, notgedrungen spontan etwas improvisierende Sammler packte seine routinierte Erzähl-„KUNST“ aus und stieß auf ein besonders dankbares Publikum – ein doller und unvergesslicher Abend!
News „Künstler“ Mehr

Das ist ja mal eine originelle Ankündigung in der Presse: Der Sammler dankt der im Kreis Borken erscheinenden Allgemeinen Zeitung recht herzlich für das Prädikat KÜNSTLER – wurde aber auch Zeit, dass das nach einem Dutzend Auftritten endlich mal einer erkannt hat und schwarz auf weiß festgehalten wird. Deshalb sei den guten Leuten auch gerne verziehen, dass der Name des KÜNSTLERS untern Tisch gefallen ist.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

06.12.2017

D(T)orfmuseum Hochmoor
Gescher-Hochmoor (Kreis Borken)

Veranstalter:
Heimatverein Hochmoor
News „Sie waren auch oft im Parkstadion aktiv!“ Mehr

Wie klein die Welt ist: In der Pause einer Anekdoten-Plauderei kommt ein älterer Herr: „Ich stamme aus Gelsenkirchen, betrieb viele Jahre den Getränke-Stand für die Presse und Ehrengäste im Parkstadion und erinnere mich noch gut an Sie als Sammler.“ Dies geschah nicht etwa bei einem der jüngsten Auftritte im Ruhrgebiet, sondern jetzt im Münsterland, wo der gute Mann heute im Kreis Borken seinen Lebens-Abend verbringt.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

05.12.2017

Gasthof Bösing
Gronau-Epe (Kreis Borken)

Veranstalter:
Berger Schützenverein Epe
News Eine fast vergessene Material-Quelle Mehr

Auch die seit 2010 bestehende Facebook-Seite „Peter Krevert“ ist noch nützlich: 2012 startete er einen Beitrag mit Bilder-Album „Bin auf Material-Suche: RTL-Löwen“. Bis heute schlägt da alle halbe Jahre wer auf mit einem Motiv von Camillo Felgen, Freddy Quinn & Co.! Diese oft wieder vergessene Quelle bleibt spannend, zumal Kreverts FB-Seite nun auch von Promis wie Harry Wijnvoord & Bernhard Brink sowie z.B. von Buchautor-Kollege Willi Karkoska besucht wird.
News „Auf Besuch bei“: Ergänzung geplant Mehr

Im Zuge sich häufender Anregungen seitens des Publikums ist ab 2018 eine musikalische Ergänzung der seit Anfang 2017 tourenden Auf-Besuch-bei-Plaudereien in Planung: Bei dieser speziellen Variante werden passend zum Programm Dr. Kreverts besonders populäre Hits und TV-Erkennungs-Melodien von einem Bühnen-Partner präsentiert. Weitere Infos hierzu folgen in Kürze.
News Neue Kontakte durch FB-Doktor-Seite Mehr

Die neue Facebook-Seite "Der Doktor und seine singende Sprechstundenhilfe" erweist sich immer mehr als gutes Instrument der Sammlungs-PR: Einmal wg. der kostenlosen Werbung für Auftritte, aber auch, weil es Promis gibt, die auf der Suche nach sich selbst und befreundeten Kollegen im Internet surfen. So gibt es jetzt einen tollen Kontakt zu einer TV-Moderatorin, die die Krevert-Sammlung mit schönem Material bereichert!
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

26.11.2017

Haus Havers
Werne (Kreis Unna)

Veranstalter:
Geschlossene Gesellschaft
News Buchtipp: NS-Studie des FC Schalke 04 Mehr

Derzeit beschäftigen sich immer mehr Vereine, Historiker und Journalisten mit dem Fußball in der NS-Diktatur. Hier ein Hinweis auf ein Standard-Werk, das der S04 bereits 2005 als erster Bundesliga-Club überhaupt publizierte: Zwischen Blau und Weiß liegt Grau. Die Autoren sind Norbert Silberbach und Prof. Dr. Stefan Goch, der zu diesem Thema auch mal als Talk-Gast an einer Veranstaltung des Sammlers teilnahm.
News Triumphe-Projekt auch als Musik-Variante Mehr

Auf Initiative eines fußballbegeisterten, mit dem Sammler gut bekannten Musiklehrers entsteht eine spezielle, nämlich um populäre Fußball-Hits ergänzte Variante des neuen Präsentations-Projekts „Triumphe in Schwarz-Rot-Gold“. Beide Varianten zu unseren WM- und EM-Helden sind ab 2018 verfügbar und dauern ca. 60 bzw. mit Musik 80 Minuten. Anfragen von Unternehmen, Vereinen, Fan-Clubs, Agenturen und anderen Event-Veranstaltern sind jederzeit möglich.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

17.11.2017

Wettringen
(Kreis Steinfurt)

Veranstalter:
Stammtischfreunde Wettringen
News Museumstipp: Gelsenkirchen Mehr

Sehr gern besucht der Sammler Museen, die thematisch zu dem einen oder anderen seiner Sammelgebiete passen. Natürlich unterstützt Peter Krevert auf Nachfrage auch selbst immer mal wieder Museen als Exponate-Leihgeber bzw. als Veranstalter von eigenen Ausstellungen, so u.a. auch wiederholt im Schalke-Museum in der Gelsenkirchener ARENA, das nicht nur bei königsblauen Fußball-Freunden hochbeliebt geworden ist.
News Fortschritte beim Mediathek-Update

Die Mediathek enthält inzwischen rund 350 Bilder, die sich auf die Unterseiten Presse und Pressearchiv verteilen. Mittelfristig ist geplant, auch die Unterseite Film & Funk möglichst vollständig zu bestücken. Hierzu müssen aber noch etliche Film-/TV- und Hörfunkbeiträge beschafft und aufbereitet werden. Aufgrund des Vorrangs zahlreicher aktueller Neuprojekte (Anekdoten-Plaudereien und Präsentations-Vorträge) bleibt der Mediathek-Update bis auf weiteres eine Dauer-Baustelle.
News Buchtipp: Otto Wallkes (geb. 1948) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Bischofs-Zugabe im Ruhrgebiet Mehr

Reinhard Lettmann (1933-2013): Stan-Libuda-Fan, Bischof von Münster (1980-2008) und Namens-Geber des Gemeinde-Hauses seiner Geburts-Stadt Datteln im Ruhrgebiet. Klar, dass der Sammler jetzt dort als Zugabe auch über seine Erlebnisse mit dem Bischof einst in Münster plauderte. Und er erlebte erneut, dass es bei den westfälischen Landfrauen zu jeder Jahres- oder Tageszeit stets ordentlich was zu futtern gibt.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

11.11.2017

Reinhard-Lettmann-Haus
Datteln (Kreis Recklinghausen)

Veranstalter:
Landfrauen Datteln
News Neues Präsentations-Projekt Mehr

"Triumphe in Schwarz-Rot-Gold" - so lautet der Titel eines weiteren neuen Präsentations-Projekts, das der Sammler derzeit aus seinem umfangreichen Materialfundus vorbereitet (verfügbar ab 2018): Der 60minütige reichhaltig bebilderte Vortrag zu den deutschen WM- und EM-Helden vom Wunder von Bern bis Rio ist auch ohne Ausstellung buchbar. Termin-Vormerkungen interessierter Einrichtungen wie Unternehmen, Fanclubs und Vereine sowie Agenturen und Eventveranstalter sind bereits möglich.
News Buchtipp: Hans Tilkowski (geb. 1935) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Neues Anekdoten-Plauderei-Projekt Mehr

"Auf Schalke – Königsblaue Legenden und Anekdoten" - so lautet der Titel des neuesten Anekdoten-Plauderei-Projekts, an dem der Sammler arbeitet (verfügbar ab 2018): Die 60minütige reichhaltig bebilderte Präsentation der besten Geschichten aus seinem Schalker Autogrammbuch und der Zeit seitdem im geilsten Club der Welt ist auch ohne Ausstellung buchbar. Termin-Vormerkungen königsblauer Fanclubs, Vereine, Unternehmen, Agenturen und Eventveranstalter sind bereits möglich.
News Buchtipp: Joachim Fuchsberger (1927-2014) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Neues Präsentations-Projekt Mehr

"Herzlich - Persönlichkeiten ganz persönlich" - so lautet der Titel eines weiteren neuen Präsen-tations-Projekts, das der Sammler derzeit aus seinem Materialfundus vorbereitet (verfügbar ab 2018): Der 60minütige reichhaltig bebilderte Vortrag zu den großen Legenden und Publi-kumslieblingen aus 90 Jahren deutscher Showbusiness-Geschichte ist auch ohne Ausstellung buchbar. Termin-Vormerkungen interessierter Einrichtungen, Agenturen und Eventveranstalter sind bereits möglich.
News Buchtipp: Die Höhner Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Die Talking Boys: Fotoshooting Mehr

Die Talking Boys im Trainingslager: Partner dieses Anekdoten-Projekts ist Dr. Peter Gramberg, niederl. Hobbykoch, Kochrezepte-Sammler und Promi-Experte. Bei der reichhaltig bebilderten Präsentation über Erlebnisse mit legendären Showstars, Fußballhelden und Spitzenpolitikern kommen auch die Lieblingsspeisen der Promis nicht zu kurz. Das leicht schräge binationale Plauderonkel-Duo ist auch ohne Ausstellung buchbar, Vormerkungen von Veranstaltern beidseits der Grenze sind bereits möglich.
News Tod eines Verlegers Mehr

Rückschlag beim RTL-Projekt (Buch & Ausstellung zur Geschichte der Löwen-Verleihungen von Radio Luxemburg): Kaum hat sich der Sammler durch Vermittlung eines Show-Moderators mit einem bekannten Verleger weitgehend über Script & Umfang des Sach-Buches geeinigt, verstirbt der gute Mann plötzlich. Der Nachfolger setzt leider mehr auf den Bereich Fiktion. Also wird die RTL-Sammlung weiter ausgebaut und die Verlags-Welt mehr nebenbei beobachtet.
News Buchtipp: R. v. Weizsäcker (1920-2015) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Gut geborgen fühlte sich der Sammler ... Mehr

jetzt im Rittersaal von Burg Ramsdorf: Auch, weil der Chef der Gastgeber, der Großteil des Publikums sowie der Reporter der Borkener Zeitung der Fußball-Farbe Königsblau nicht gerade abgeneigt sind. Außerdem entpuppten sich so manche Zuhörer als Polizei-Beamte, so dass spontan auch einige positive Erlebnisse in die Anekdoten-Plauderei einflossen, die Krevert in seiner bisherigen Sammler-Laufbahn mit der Polizei als Freund und Helfer hatte.
News Burg-Premiere Mehr

Nach Museen, historischen Mühlen, Banken, Sparkassen, Kreis-, Rat-, Gemeinde- und Autohäusern, Arzt-Praxen, Hotels, Restaurants sowie sonstigen Veranstaltungs-Zentren und Unternehmens-Räumlichkeiten aller Art und Branchen kommt jetzt des Sammlers allererste Burg an die Reihe. Zu seiner besonderen Freude führt ihn die Station Velen-Ramsdorf auf seiner „Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland“ erstmals auch in die direkte Nähe seines Geburtsorts Legden.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

01.10.2017

Burg Ramsdorf
Velen-Ramsdorf (Kreis Borken)

Veranstalter:
Heimatverein Ramsdorf
News Museumstipp: Münster

Sehr gern besucht der Sammler Museen, die zum einen oder anderen seiner Sammelgebiete passen. Natürlich unterstützt Peter Krevert auf Nachfrage auch selbst immer mal wieder Museen als Exponate-Leihgeber bzw. als Veranstalter eigener Ausstellungen, so u.a. auch die Villa ten Hompel in Münster, ein Geschichtsmuseum mit internationalem Vorbildcharakter, das den Schwerpunkt auf die deutsche Polizei-Historie vor allem in der NS-Diktatur legt.
News Promi im Publikum Mehr

Es ist selten, aber ab und zu kommt es vor, dass der Sammler bei einer seiner Veranstaltungen unter den Besuchern einen bekannten Zeitgenossen entdeckt oder darauf aufmerksam gemacht wird. So geschehen auch vor einiger Zeit bei einer Anekdoten-Plauderei, als der norwegische Singer & Songwriter Reidar Jensen im Publikum saß. Dank eines freundlichen Fotografens trudelte jetzt ein Erinnerungsbild dieser Begegnung ein.
News Buchtipp: Roland Kaiser (geb. 1952) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Neues Anekdoten-Plauderei-Projekt Mehr

"Prominente berichten über ihre Fans" - so lautet der Titel des neuesten Anekdoten-Plauderei-Projekts, das der Sammler mit seinem Freund Dr. Heinz-Ulrich Kammeier in der Mache hat (verfügbar ab 2018): Die 60minütige reichhaltig bebilderte Präsentation der besten Berichte, die Prominente für das gleichnamige Buch der beiden Sammler (und auch noch danach) über ihre Erlebnisse mit Fans geschrieben haben, ist auch ohne Ausstellung buchbar, Vormerkungen sind bereits möglich.
News Museumstipp: Dortmund Mehr

Sehr gern besucht der Sammler Museen, die thematisch zu dem einen oder anderen seiner Sammelgebiete passen. Natürlich unterstützt Peter Krevert auf Nachfrage auch selbst immer mal wieder Museen als Exponate-Leihgeber bzw. als Veranstalter von eigenen Ausstellungen, so u.a. auch das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund, das sich durchaus auch für Freunde anderer Sportarten lohnt.
News Buchtipp: Klaus Fischer (geb. 1949) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Buchtipp: Gert Fröbe (1913-1988) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Neues Anekdoten-Plauderei-Projekt Mehr

Unter dem schönen Namen „Die Talking Boys“ plant der Sammler mit dem niederl. Hobbykoch, Kochrezeptesammler und Promi-Exerten Dr. Peter Gramberg als Bühnenpartner sein neuestes Anekdoten-Plauderei-Projekt (verfügbar 2017/2018 ): Bei der 90minütigen reichhaltig bebilderten Präsentation über Erlebnisse mit legendären Showstars, Fußballhelden und Spitzenpolitikern kommen auch die Lieblingsspeisen der Prominenz nicht zu kurz. Das leicht schräge binationale Plauderonkel-Duo ist auch ohne Ausstellung buchbar, Vormerkungen sind bereits möglich.
News Nachfrage nach Fußball-Projekten Mehr

Im Zuge von Medien-Berichten, Ausstellungen & Auftritten häufen sich in den letzten zwei Jahren Nachfragen nach reinen Fußball-Präsentationen bzw. Anekdoten-Plaudereien. Mal sehen, inwieweit im Laufe des Jahres noch Zeit bleibt, das ohnehin rasant wachsende Erzähl-Programm auch um diesen populären Themen-Bereich zu erweitern. Weitere Infos hierzu folgen in Kürze.
News Weitere schöne Sammlungs-PR Mehr

Zwei westfälische Zeitungen publizieren in ihrer gemeinsamen Herbst-2017-Freizeit-Beilage einen recht ausführlichen Artikel über den Sammler und seine diversen Projekte. Dabei werden die Leser auch schön über das aktuelle Erzähl-Programm informiert. Na da freut man sich doch, da solche größeren Berichte erfahrungsgemäß interessante Leser-Reaktionen und natürlich auch die ein oder andere Auftritts-Anfrage auslösen können.
News Buchtipp: Heino (geb. 1938) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Anekdoten-Plaudereien mit Urlaubslektüre Mehr

Sommerzeit ist Urlaubs- und Lesezeit, das merkt der Sammler derzeit bei den Sommer-Terminen seiner Anekdoten-Plauder-Tour: Gut sichtbare Flyer in den Schaukästen der Rathäuser und Touristen-Infos, deutlich mehr Urlauber als üblich im ansonsten weitgehend einheimischen Publikum und auch mehr Besucher, die signierte Exemplare der Autogramm-Buchreihe Kreverts & Kammeiers mit nach Hause bzw. in ihre Hotels und Ferien-Wohnungen mitnehmen.
News Und schon wieder mal was Neues Mehr

Da glaubt man, schon so ziemlich alles als Sammler erlebt zu haben, doch weit gefehlt: Kaum erscheinen in der Presse Ankündigungen zu einer Anekdoten-Plauderei der aktuellen „Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland“, ruft ein Pensionär aus Osnabrück an. Ob Interesse an einem Autogramm des jüngst verstorbenen Alt-Kanzlers Kohl bestehe, für 200 Euro könne er zu dem Auftritt kommen und die Rarität mitbringen...
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

05.08.2017

Venner Mühleninsel
Ostercappeln-Venne (Landkreis Osnabrück)

Veranstalter:
Heimat- und Wanderverein Venne
News Die Schlagerstars melden sich ab Mehr

Der Sommer 2017 entpuppt sich als ganz schlechte Zeit für Deutschlands Schlager-Szene. Nach Gunter Gabriel und Chris Roberts verstarb jetzt mit nur 50 Jahren auch Andrea Jürgens, die einst vor allem als Kinderstar Riesen-Erfolge feierte. Bei einer ihrer RTL-Löwen-Ehrungen vor gut 40 Jahren war der Sammler als Kabel-Schlepper in der Dortmunder Westfalen-Halle dicht dabei.
News Dreifacher Glückwunsch

Zunächst an Ex-NRW-Minister Armin Laschet, seit Ende Juni 2017 neuer Minister-Präsident, dann an den alten und neuen NRW-Minister Karl-Josef Laumann sowie ganz besonders an die neue NRW-Ministerin Christina Schulze Föcking, die wie der Sammler dem CDU-Ortsverband Burgsteinfurt angehört.
News Erinnerung an Chris Roberts Mehr

Am 2. Juli 2017 verstarb im Alter von 73 Jahren Chris Roberts, einer der erfolgreichsten Interpreten der deutschen Schlager-Geschichte, der auch in zahlreichen Schlager-Filmen mitwirkte. Er zählt zu jenen Zeitzeugen, die Kreverts RTL-Löwen-Projekt (Buch & Ausstellung) mit privatem Archiv-Material und Erinnerungs-Erzählungen unterstützt haben bzw. unterstützen.
News Besuch von Bestsellerautor Hardy Grüne Mehr

Die FAZ adelte ihn als das Gedächtnis des deutschen Fußballs. Neben Fußball-Büchern und dem Magazin ZEITSPIEL publiziert er auch erfolgreiche Radsport-Werke und fährt Extrem-Radrennen wie z.B. „Kairo – Kapstadt“. Darüber berichtete Hardy jetzt zum Start des „Autoren-Treff Steinfurt“, einer neuen Talk- & Lesereihe des Sammlers mit Steinfurter Kultur-Einrichtungen.
News Erinnerung an Gunter Gabriel Mehr

Am 22. Juni 2017 verstarb Gunter Gabriel. Der seit den 60ern bis zuletzt musikalisch aktive Song-Writer, Schlager- und Country-Sänger aus Westfalen gehörte zu den Stars der von Radio Luxemburg veranstalteten Frühjahrs-Löwen-Verleihung 1976, der ersten von vielen Löwen-Shows, an denen der Sammler als autogramm-jagender Zaungast bzw. auch als Kabel-Schlepper teilnahm. Gunter wurde 75 Jahre alt.
News Erinnerung an Ex-Bundeskanzler Kohl Mehr

Am 16.06.2017 verstarb Alt-Kanzler Helmut Kohl im Alter von 87 Jahren. Für den Sammler ist er nach K. Adenauer der zweit bedeutendste Politiker der Bundesrepublik gewesen. Krevert traf den langjährigen CDU-Chef erstmals in den 70ern noch als Minister-Präsidenten von Rheinland-Pfalz, später dann auch als Oppositions-Führer, Kanzler und auch noch danach - für Sammler war der Mann immer ansprechbar.
News Abschied von einem großer Schalker Mehr

Günter Siebert, Meisterspieler 1958 sowie 1967-1988 dreimaliger Präsident des FC Schalke 04, starb am 16.06.2017 mit 86 Jahren. Siebert war der erste Autogramm-Partner des Sammlers überhaupt, dem bis heute weitere 2000 prominente Zeitgenossen aus Sport, Politik und Gesellschaft folgten. 1972 war das, zusammen mit der DFB-Pokalsieger-Mannschaft um Trainer Horvath & Kapitän Stan Libuda. Ende der 80er schaute er sich die Sammlung an und lieh sich seltene Motive aus seiner Spieler-Zeit für Repro-Zwecke. Dann rief er an, meinte, die Rücksendung des Materials per Post wäre zu gefährlich, und schickte eine seiner Töchter in des Sammlers Münsteraner Studenten-Bude. So war Günter Siebert! Zuletzt trafen sie auf der JHV 2006 in der Gelsenkirchener ARENA zusammen, als sowohl Siebert als auch Krevert den kurz zuvor vom S04-Aufsichtsrat auf nicht ganz anständige Weise weggetretenen Manager Rudi Assauer würdigten.
News Buchtipp: Terence Hill (geb. 1939) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Neues Präsentations-Projekt Mehr

"Die kleine Welt des großen Kinos" - so lautet der Titel eines weiteren neuen Präsentations-Projektes, das der Sammler derzeit aus seinem umfangreichen Materialfundus vorbereitet (verfügbar ab Ende 2017 oder 2018): Der 60minütige reichhaltig bebilderte Vortrag zu populären deutschen Kinostars aus Vergangenheit und Gegenwart ist auch ohne Ausstellung buchbar. Termin-Vormerkungen interessierter Einrichtungen, Agenturen und Eventveranstalter sind bereits möglich.
News Von Schalke über Afrika ins Münsterland Mehr

Schon wieder 7 Jahre her, dass P. Krevert mit den S04-Idolen Kördell, Assauer & Koslowski Hardy Grünes Buch „Glaube, Liebe, Schalke“ in einer Gelsenk. Zeche präsentierte. Inzwischen ist Hardy das härteste Radrennen der Welt „Kairo - Kapstadt“ gefahren. Dank lokaler Partner hat es geklappt, ihn zum Auftakt einer neuen Event-Reihe des Sammlers („Autoren-Treff Steinfurt“) für einen Bilder-& Video-Vortrag zu seinem Afrika-Abenteuer zu engagieren.
News Talkshow-König Mehr

Er zählt zu den Talkshow-Königen des Landes: Jens Spahn, CDU-Abgeordneter im Bundestag und Parl. Staats-Sekretär bei Bundes-Finanz-Minister Schäuble. Auch in seinem Wahlkreis Steinfurt-Borken ist er immer mal wieder zu sehen, wo ihm manche durchaus zutrauen, mal Frau Merkel im Amt des Bundeskanzlers zu folgen. Dazu müsste nach der kommenden Bundestags-Wahl aber erst mal der nächste Schritt - Bundesminister - gemacht werden.
News Unserem Hunter alles Gute

Er war für die Niederlande bei zwei WMs dabei, spielte in Amsterdam, Madrid, Mailand und auf Schalke, wo er Torschützen-König und 2011 im Berliner Olympia-Stadion vor den Augen des Sammlers DFB-Pokalsieger wurde. Nur Klaus Fischer hat für den S04 mehr Bundesliga-Tore als Klaas-Jan Huntelaar erzielt. Nach sieben Schalker Jahren verläßt der Hunter jetzt am Saison-Ende 2016/17 Gelsenkirchen.
News Autogramm-Buchreihe Mehr

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge stellt der Sammler fest, dass im Zuge seiner Anfang 2017 gestarteten „Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland“ Band 1 der von ihm und Dr. Heinz-Ulrich Kammeier publizierten Buchreihe „Autographen und Autogramme. Eine faszinierende Leidenschaft“ restlos vergriffen ist. Restexemplare der Bände 2 und 3 sind aber noch ebenso wie das Schalker Autogrammbuch auf der laufenden Tour erhältlich (oder auch per Mail: krevert@peter-krevert.de).
News Des Sammlers erster Golfprofessional

Fußball, dann lange nichts, dann Reit- und evtl. noch etwas Wintersport, das war es dann aber auch mit den Sport-Interessen Peter Kreverts. So hatte er bisher auch mit Golf nichts am Hut. Bei einer Veranstaltung traf er jetzt erstmals einen Profi-Golfer: den Portugiesen Armando Furtado, seit 1980 P.G.A. Fully Qualified Golfprofessional und seit 25 Jahren auch in Deutschland als Aktiver und Golftrainer unterwegs.
News Was schrieb einst Gorbatschow?

Kann jemand russisch? Als der Sammler jetzt bei der NRW-Landtagswahl als Wahlhelfer im Einsatz war, kam eine ihm unbekannte Wählerin, die aus der Presse von seinem Autogramm-Hobby wusste, kurz vor 18 Uhr nochmals und schenkte ihm ein von Gorbatschow 1999 in Münster signiertes Buch. Wer übersetzen kann, was der Mann damals geschrieben hat, meldet sich bitte: krevert@peter-krevert.de
News Von Lili Marleen bis Griechischer Wein Mehr

Wenn der Sammler über Showstars plaudert, gehören auch seine Begegnungen mit Lale Andersen, Peter Alexander, Heinz Rühmann, Caterina Valente und Udo Jürgens zum Programm. Und wenn dann noch Musiker mit Herzblut dabei sind, macht es ihm ebenso wie dem Publikum doppelt Spaß. Bei einem Auftritt in Westerkappeln interpretierte jetzt die Sopranistin Ingrid Veltmann, am Klavier begleitet von Franz-Josef Schlie, Evergreens dieser Legenden. Den beiden ein herzlicher Dank!
News Dreifache Premiere Mehr

Bei einer weiteren Station seiner „Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland“, diesmal wieder einmal im Kreis Steinfurt, gibt es für den Sammler bei seiner „Auf Besuch bei“ - Anekdoten-Plauderei gleich drei Premieren auf einen Schlag: zum einen erstmals ein Auftritt in einer historischen Wassermühle, zum zweiten erstmals mit musikalischer Unterstützung durch eine ortsansässige Sopranistin sowie zum dritten erstmals auch zusätzlich noch durch eine Begleitung am Klavier.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

13.05.2017

Wassermühle Velpe-Görtemöller
Westerkappeln (Kreis Steinfurt)

Veranstalter:
Kultur- und Heimatverein Westerkappeln
News Buchtipp: UFA-Stars Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Internet: Paradies für Fälscher & Bilderklauer

Authorisierte Autogramm-Fälschungen wie Stempel und Autopen sind für Sammler schon schlimm genug, aber insb. durch das Internet hat die Zahl illegaler Fälscher und Bilderklauer in den letzten Jahren weltweit stark zugenommen. Um (wie leider schon wiedergeholt geschehen) keine Vorlagen zu liefern, werden anders als bisher zukünftig auf dieser Webseite nur noch vereinzelt Schriftstücke eingestellt.
News Nachtrag zu: Mal was Nachdenkliches Mehr

Ergänzend zur Februar-News: Die Bitte der hilfesuchenden Person (jemand aus dem Showbereich) konnte nach einem Besuch bei ihr und einer Vermittlung erfüllt werden: Ein Fan & Sammler-Kollege erhielt jetzt das gesamte Material zu einem akzeptablen Preis und verpflichtete sich im Kaufvertrag, nicht benötigte Teile des Karriere-Nachlasses, die die Identität des hochbetagten Alt-Stars lüften, frühestens ein Jahr nach dem Ableben auf dem Sammler-Markt anzubieten.
News Widmungswünsche königsblauer Familien Mehr

Dass die Saison der Kommunionen, Gold- und Silber-Hochzeiten wieder vor der Tür steht, merkte der Sammler bei einer weiteren Station seiner "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" im Kreis Borken an den Widmungs-Wünschen, die er im Anschluss an eine Anekdoten-Plauderei in sein Schalker Autogrammbuch schreiben sollte. Und dank einer üppigen Marsch-Verpflegung verlief die nächtliche Rückfahrt diesmal besonders geschmack- und pausenreich.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

21.04.2017

Vereinshaus Rhede
Rhede (Kreis Borken)

Veranstalter:
Heimat- und Museumsverein Rhede
News Heimatverbundenheit Mehr

Bei allen überregionalen und bundesweiten Aktivitäten hat der Sammler als Münsterländer immer auch die westfälische Geschichte und Kultur im Blick gehabt. Darum kam er jetzt gerne zwei Anfragen nach und unterstützt zukünftig nicht mehr nur als normales Mitglied sowohl den Heimatverein Burgsteinfurt (als Beirat für Stadtgeschichte) und den Förderverein des Steinfurter Kulturforums (als 2. Vorsitzender).
News Gratulation zum 75. Geburtstag, lieber Frank Mehr

Als Camillo Felgens Assistent bei „Spiel ohne Grenzen“ wurde er bekannt, dann war er Moderator & Programmchef bei Radio Luxemburg, ehe er „Wetten, dass“ erfand und weitere Shows moderierte: Montagsmaler, Nobelpreisträger, Verstehen Sie Spaß, Die große Show der Naturwunder etc. Frank Elstner, geb. am 19.04.1942, unterstützt den Sammler seit langem, kürzlich steuerte er noch schönes Material zur Geschichte der RTL-Löwenverleihungen bei. Alles Gute weiterhin nach Baden-Baden.
News "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland":
Positive Tour-Zwischenbilanz
Mehr

Ein außergewöhnlich interessantes und ereignisreiches 1. Quartal 2017 ist beendet. Stand der Januar noch ganz im Zeichen von Vorbereitungen, führte die "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" den Sammler als Anekdoten-Plauderer im Februar und März an fast ein Dutzend Orte. Höhepunkt: Die Premiere des Duos Dr. Peter Krevert & Heide Bertram als "Der Doktor und seine singende Sprechstundenhilfe", ein organisatorisch sehr aufwändiges Projekt mit unverändert anhaltender Riesen-Resonanz, das idealerweise wenigstens einmal jährlich fortgesetzt werden soll. An dieser Stelle allen bisher beteiligten Partnern, Veranstaltern, Journalisten und nicht zuletzt den zahlreichen sammlungsbereichernden Material-Spendern ein recht herzliches "Glückauf und Guet goan". Auf dass auch die kommenden Tour-Monate ebenso interessante Begegnungen und Erlebnisse mit sich bringen werden!
News Museumstipp: Bonn und Leipzig

Sehr gern besucht der Sammler Museen, die thematisch zu dem einen oder anderen seiner Sammelgebiete passen. Natürlich unterstützt Peter Krevert auf Nachfrage auch selbst immer mal wieder Museen als Exponate-Leihgeber bzw. als Veranstalter von eigenen Ausstellungen, so u.a. auch das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn und das damit verbundene Zeitgeschichtliche Forum in Leipzig, die beide unbedingt einen Besuch wert sind.
News Buchtipp: Willy Brandt (1913-1992) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Update: Aus zwei mach eins

Inzwischen hat das Webmaster-Team die beiden bisher separaten Internet-Auftritte www.peter-krevert.de und www.autogrammmuseum.de grundlegend neugestaltet und zu einer identischen Seite zusammengeführt. Mit Ausnahme des recht komplexen Mediathek-Bereichs (Presse, Pressearchiv, Film & Funk) sind alle Rubriken weitestgehend auf dem neuesten Stand. Die Anzahl der auf dieser Webseite vorhandenen Bilder hat mittlerweile die 1000er-Marke überschritten.
News "Verkehrte Welt"

Dass man als Autor auf Veranstaltungen um eine Buch-Widmung gebeten wird, kommt auch bei Peter Krevert durchaus vor. Aber derartige per Post eintreffende Standard-Anfragen, dazu noch ohne Anrede und nur mit gestempelter Unterschrift, sorgen immer wieder für Verblüffung. (Kleiner Tipp für unerfahrene Sammler-Kollegen: etwas mehr Mühe sollte man sich schon machen. Und die Beschränkung auf zwei Fotos erhöht die Rücklauf-Quote ganz gewaltig!)
News Erinnerung an Christine Kaufmann Mehr

Im Alter von 72 Jahren verstarb am 28. März 2017 Christine Kaufmann. Die Schauspielerin war von 1952 bis 2013 in rund 100 deutschen und internationalen Kino- und TV-Filmen zu sehen, gewann den Golden Globe Award und einen silbernen Bravo-Otto, spielte Theater und schrieb diverse Bücher. Als sie in den 70ern bundesweit für Kosmetikprodukte warb, machte sie auch in Gelsenkirchen Station, was den Sammler veranlasste, erstmals ein Reformhaus zu betreten.
News Königsblauer als gedacht Mehr

Bestimmte Regionen, die Peter Krevert auf seiner "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" bereist, sind wohl noch viel königsblauer als gedacht: Ersetzt doch jetzt ein Veranstalter in der Ankündigung die gute Romy Schneider durch den geilsten Club der Welt. Dem überraschten Sammler ist dies zur Abwechslung durchaus mal recht. Für 2018 hat er ohnehin ein weiteres neues Anekdoten-Plauder-Projekt "Auf Schalke – Königsblaue Legenden und Anekdoten" in Planung.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

26.03.2017

Hotel Nagel
Südlohn (Kreis Borken)

Veranstalter:
Heimatverein Südlohn
News Buchtipp: Jens Lehmann (geb. 1969) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Museumstipp: Gelsenkirchen Mehr

Sehr gern besucht der Sammler Museen, die thematisch zu dem einen oder anderen seiner Sammelgebiete passen. Natürlich unterstützt Peter Krevert auf Nachfrage auch selbst immer mal wieder Museen als Exponate-Leihgeber bzw. als Veranstalter von eigenen Ausstellungen, so u.a. auch im Kleinen Museum der früheren Zeche Hugo in Gelsenkirchen-Buer, das allen ruhrbergbau- und fußballgeschichtlich Interessierten wärmstens empfohlen werden kann.
News Erinnerung an Ex-Bundesminister Ehmke Mehr

Er war einer der letzten noch lebenden Bundesminister aus den Kabinetten der Bundeskanzler Kurt-Georg Kiesinger und Willy Brandt: Horst Ehmke (SPD), der am 12.03.2017 im hohen Alter (90) in Bonn verstarb. In den 80er Jahren war der Sammler mehrfach als Werkstudent bei den Wissenschaftlichen Diensten des Deutschen Bundestages in Bonn tätig und hatte dabei auch mit Ehmke zu tun, seinerzeit stellv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion.
News Neues Präsentations-Projekt Mehr

"Schimanski, Derrick & Co." - so lautet der Titel eines weiteren neuen Präsentations-Projektes, das der Sammler derzeit aus seinem umfang-reichen Materialfundus vorbereitet (verfügbar ab Ende 2017 oder 2018): Der 60minütige reichhaltig bebilderte Vortrag zu populären Gauner- und Ganovenjägern aus der deutschen Film- und Fernsehkrimigeschichte ist auch ohne Ausstellung buchbar. Termin-Vormerkungen interessierter Einrichtungen, Agenturen und Eventveranstalter sind bereits möglich.
News Buchtipp: Krimi-Serien Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Glück auf, Glück auf, der Steiger kommt Mehr

Der Sammler staunte nicht schlecht, als er auf seiner "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" im Tecklenburger Land nahe der Grenze zu Niedersachsen Station machte: In Mettingen begrüßte ihn die Bürgermeisterin nebst 140 Mitgliedern des Heimatvereins mit dem ihm bestens aus der Schalke-ARENA vertrauten Steigerlied sowie Unmengen von Schweinebraten mit allen erdenklichen Beilagen, ehe er mit seiner „Auf Besuch bei ...“-Plauderei in die „Bütt“ gehen durfte.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

05.03.2017

Restaurant Rählmanns Hof
Mettingen (Kreis Steinfurt)

Veranstalter:
Heimatverein Mettingen
News "Der Doktor und seine singende
Sprechstundenhilfe": Praxiseröffnung
Mehr

Während der „Auf Besuch bei ...“-Tour eröffneten „Der Doktor und seine singende Sprechstunden-hilfe“ jetzt in Emsdetten ihre mobile Praxis für „philosophische Lebensberatung“. In einer Top-Location wurde an Marlene Dietrich, Udo Jürgens, Nina Hagen, Uriah Heep, Falco etc. erinnert. Ein Riesendank des Sammlers an die tolle Sängerin Heide Bertram und alle Beteiligten, es hat sehr viel Spaß gemacht!
News In bester Gesellschaft Mehr

Beim Blick in den kulturell ausgesprochen vielfältigen Veranstaltungs-Kalender der Westfälischen Nachrichten für das erste März-Wochenende 2017 geht das Grinsen des Sammlers fröhlich weiter. Aber vielleicht sollte er für zukünftige Auftritte als „Der Doktor und seine singende Sprechstundenhilfe“ doch nochmal über die Eintrittspreise sinnieren, wenn man so sieht, wie viel die „lieben Kollegen“ so nehmen...
News Rampensau Mehr

Am Anfang durchblättert man seine Sammlungs-Alben, dann: eine neue Projekt-Idee, ein Script mit passender Material-Auswahl, ein Bühnen-Partner kommt an Bord, man absolviert Pressetermine, die ersten Berichte zum neuen Projekt erscheinen. Und plötzlich liest man erstmals von der „Rampensau Dr. Peter Krevert“. Schon beim raschen Dudencheck das große Grinsen, aha, also ein Kompliment von der Presse. Da sagt der Sammler doch gerne: Danke!
News Redaktionsbesuch Mehr

Natürlich darf ein Besuch von "Der Doktor und seine singende Sprechstundenhilfe" bei der Emsdettener Volkszeitung nicht fehlen, um zusammen mit der Sängerin Heide Bertram die Werbetrommel für das am 3. März startende musikalische Anekdoten-Plauderei-Projekt über Erlebnisse mit Showstars, Fußballhelden und Spitzenpolitikern zu rühren. Auch für einen Stadtbummel des Duos saß noch etwas Zeit drin, ehe das Programm einmal komplett durchgeprobt wurde.
News Museumstipp: Gronau Mehr

Wenn es zeitlich passt, besucht der Sammler gern Museen, sofern sie Themen aufbereiten, die in seinen Sammelgebieten eine Rolle spielen. Seit 2005 hat Peter Krevert selbst schon in diversen Museen eigene Ausstellungen gehabt sowie weitere als Exponate-Leihgeber unterstützt (u.a. in Museen in Bonn, Leipzig, Münster und im Ruhrgebiet). Wer sich speziell für die Musikgeschichte interessiert, dem sei das Rock 'n' Popmuseum in Gronau empfohlen.
News Buchtipp: Udo Lindenberg (geb. 1946) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Plakate & Eintrittskarten für "Der Doktor
und seine singende Sprechstundenhilfe"
Mehr

Die Premiere des Duos Krevert/Bertram am 3. März 2017 in Emsdetten wirft immer mehr ihre Schatten voraus. Nach Flyern und Autogrammkarten hat die betreuende Agentur nun auch corporate-design-mäßig Eintrittskarten und Plakate erstellt, mit denen die beschauliche münsterländische Stadt jetzt tapeziert wird.
News Die Prinzessin und ihr Rittmeister Mehr

Das Spannende an Presseberichten ist, dass man nie weiß, was sich daraus noch so schönes ergibt. Zwei Wochen nach einem Artikel über eine „Auf Besuch bei ...“-Anekdoten-Plauderei liegt ein Umschlag im Briefkasten: Darin fünf rund 90 Jahre alte Liebesbriefe einer preußischen Prinzessin an einen Rittmeister Max von Soundso. Dessen hochbetagte Großnichte schrieb: Wenn Sie selbst keinen Bedarf haben, dann sicher gutes Tauschmaterial für Ihre Sammlerfreunde.“ Jau!
News Anekdoten-Plauderei mit Ohrwürmern
der 70er & 80er von Heide Bertram
Mehr

"Der Doktor und seine singende
Sprechstundenhilfe"

03.03.2017

Stoetmanns Fabrik, Lichthof
Emsdetten

Veranstalter: concept-design, Steinfurt,
Verkehrsverein Emsdetten
News Neues Präsentations-Projekt Mehr

"Sternstunden des Fernsehens" - so lautet der Titel eines weiteren neuen Präsentations-Projektes, das der Sammler derzeit aus seinem umfangreichen Materialfundus vorbereitet (verfügbar ab Ende 2017 oder 2018): Der 60minütige reichhaltig bebilderte Vortrag zu populären deutschen TV-Moderatoren und Schauspieler inkl. ihrer Fernsehshows, Sendungen und Serien ist auch ohne Ausstellung buchbar. Termin-Vormerkungen interessierter Einrichtungen, Agenturen und Eventveranstalter sind bereits möglich.
News Buchtipp: Helga Feddersen (1930-1990) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Zwei-Etagen-Plauderei Mehr

Dass die Münsteraner für Kaffee, Kuchen, Mettendchen und Schinkenschnittchen zurecht gelobt werden, konnte der fröhlich auf "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" gurkende Sammler jetzt wieder bei einer „Auf Besuch bei ...“-Plauderei bei Münster erfahren. Witzig am Rande: Man hatte ihn samt Publikum auf einer geräumigen Empore untergebracht, von wo aus er nur ein Herdfeuer und darüber die Leinwand sah. Erst in der Pause bemerkte er, dass unten auch noch Leute sassen.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

19.02.2017

Heimathaus Davensberg
Ascheberg-Davensberg (Kreis Coesfeld)

Veranstalter:
Heimatverein Davensberg
News Autogrammkarte Mehr

Es gibt nichts, was es nicht gibt: Die Agentur concept-design / Mediengruppe Steinfurt, die den Sammler und die Sängerin Heide Bertram beim geplanten, musikalisch garnierten Anekdoten-Plauderei-Projekt "Der Doktor und seine singende Sprechstundenhilfe" betreut, hat jetzt auf der Basis des bereits entwickelten Flyers eine beidseitig bedruckte Autogrammkarte hergestellt. Damit dürfte Krevert der erste Autogrammsammler mit seiner eigenen Autogrammkarte sein...
News Buchtipp: Hannes Wader (geb. 1942) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Extra-Seite bei Facebook Mehr

Brauchen "Der Doktor und seine singende Sprechstundenhilfe" unter exakt diesem Namen wirklich eine eigene Facebook-Seite? Marketingexperten meinen ja. Also hat sich der Sammler hingesetzt und eine solche erstellt, kost ja nix. Zumal seine Erfahrungen mit Facebook bisher ja eher positiv sind. Mal gucken, wie sich das in Zukunft so entwickelt mit den beiden Seiten nebeneinander.
News Facebook

Man mag ja vom sozialen Netzwerk Facebook halten, was man will, aber zur Verblüffung des Sammlers häufen sich in letzter Zeit Anfragen nach Ausstellungen, Moderationen, Anekdoten-Plaudereien oder Präsentationen, die über diesen zuweilen umstrittenen Kanal hereinkommen. Vielleicht liegt das auch an den Profil- und Titelbildern, die ab und zu zwischen Kreverts Herzensfarbe KÖNIGSBLAU und gewissen anderweitigen Bühnenfarben wechseln...
News Neues Präsentations-Projekt Mehr

"Ein Herz, das für den Schlager schlägt" - so lautet der Titel des ersten von mehreren neuen Präsentations-Projekten, die der Sammler derzeit aus seinem umfangreichen Materialfundus vorbereitet (verfügbar ab Ende 2017 oder 2018): Der 60minütige reichhaltig bebilderte Vortrag zu legendären deutschen Schlager- und Volks-musikstars aus den Dreißigern bis heute ist auch ohne Ausstellung buchbar. Termin-Vormerkungen interessierter Einrichtungen, Agenturen und Eventveranstalter sind bereits möglich.
News Buchtipp: Peter Kraus (1939) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Überraschungen in Niedersachsen Mehr

Die "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" führte den Sammler jetzt erstmals auch nach Niedersachsen, wo es Party-Bands gibt, die Peter Kreverts „Auf Besuch bei ...“-Plaudereien ganz spontan mit genau ins Anekdoten-Programm passenden, tollen deutschen wie internationalen Ohrwürmern würzen können, wo man Grünkohl mit Mettwurst, Kasseler und Bratkartoffeln ebenso köstlich wie in Westfalen zubereiten kann – und wo die A1 bei Neuenkirchen-Vörden keineswegs immer staubelastet ist.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

17.02.2017

Gasthof Wellmann
Neuenkirchen-Vörden (Landkreis Vechta)

Veranstalter:
Heimatverein Vörden
News Glückauf zum 80. Geburtstag Mehr

Er wurde 1958 Deutscher Meister mit dem FC Schalke 04, stürmte noch unter Bundestrainer Seppl Herberger für Deutschland bei der WM 1962 in Chile, schoß 1963 in der Glückauf-Kampfbahn Schalkes allererstes Bundesligator, war ewig der gute Geist auf der Geschäftsstelle des geilsten Clubs der Welt – und bereicherte als Ehrengast auch einige Veranstaltungen des Sammlers. Ein herzliches Glückauf nach Gelsenkirchen-Buer, wo Willi Koslowski am 17.02.1937 das Licht der Welt erblickte.
News Flyer Mehr

Für das neue, gemeinsam mit der Sängerin Heide Bertram geplante, musikalisch garnierte Anekdoten-Plauderei-Projekt über Erlebnisse mit legendären Showstars, Fußballhelden und Spitzenpolitikern hat die Agentur concept-design / Mediengruppe Steinfurt jetzt einen schönen Flyer entwickelt. "Der Doktor und seine singende Sprechstundenhilfe" sind ab ca. Frühjahr 2017 verfügbar. Eventplaner, Agenturen und sonstige Veranstalter / Einrichtungen, die an einer Buchung des Duos interessiert sind, können sich bereits vormerken lassen.
News Buchtipp: Caterina Valente (geb. 1931) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Königsblaue Landfrauen Mehr

Viele Jahre war Billerbeck Trainings-Quartier des FC Schalke 04. Grund genug für den Sammler, bei seiner dortigen Anekdoten-Plauderei "Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy Schneider, Willy Brandt und Co." ein Traditions-Trikot des geilsten Clubs der Welt als Unterkleidung am Mann zu tragen. Als sich schon anfangs des Vortrags immer mehr der 80 anwesenden Landfrauen als königsblaue Fans entpuppten, konnte das eigentliche Hemd frühzeitig über Bord fliegen.
News Kuriose Presse-Ankündigung Mehr

Auch nach 45 Sammlerjahren mit Hunderten von Medienberichten erlebt der Sammler immer mal wieder verblüffend Neues: Schlicht und ergreifend einfach nur als Überraschungsgast ohne jede weitere Erläuterung angekündigt zu werden, wie es jetzt die sympathischen Billerbecker Landfrauen in der Presse getan haben, gabs so auch noch nie. Also wird sich der Überraschungsgast selbst von der Resonanz überraschen lassen...
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

15.02.2017

Stadtsparkasse
Billerbeck (Kreis Coesfeld)

Veranstalter:
Landfrauen Billerbeck
News Mal was Nachdenkliches Mehr

Millionen kannten einst den Namen, auch heute können ein paar Milliönchen damit noch was anfangen. Erstmals gabs 1972 ein Autogramm, zuletzt ließ sich der Sammler vor 6 Jahren einen Schwung alter Fotos signieren. Seitdem gabs den Namen in Rückblicken ab und zu noch in den Medien. Und jetzt der bisher längste Anruf des Jahres: Die Person hat den Winter des Lebens erreicht, die Familie am "Nachlaß" kein Interesse, Museen kein Geld für einen Ankauf. Denn verschenkt werden soll das Material einer langen Karriere nun auch nicht, was verständlich ist. Und bei einem evtl. Angebot auf dem Fanmarkt läßt sich wg. diverser Unikate natürlich auch nicht die Identität der Person verheimlichen, was ihr am liebsten wäre. Gottseidank dauert es noch etwas, bis der Einladung gefolgt und vor Ort gesichtet und nachgedacht wird, was man wie tun kann, um wenigstens ein paar Tausend Euros für die Person herauszuholen und sie vor Lauscheppern zu schützen, von denen die ersten schon auf der Matte standen...
News Buchtipp: Reiner Klimke (1936-1999) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Erfolgreicher Tour-Auftakt Mehr

Die "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" des Sammlers ist mit den ersten Anekdoten-Plaudereien "Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy Schneider, Willy Brandt und Co." erfolgreich gestartet. Die Mischung von legendären Showstars, Fußballhelden und Spitzenpolitikern trifft den Nerv des Publikums, spricht jung und alt ebenso an wie Mann und Frau. So kann es gerne weitergehen.
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

14.02.2017

Hotel Niemeyers
Senden (Kreis Coesfeld)

Veranstalter:
Heimatverein Senden
News Erinnerung an Falco Mehr

Jetzt im Februar 2017 wird weltweit an den österreichischen Sänger Johann Hans Hölzel alias Falco gedacht. Man wundert sich wieder einmal, wie schnell die Zeit dahin rast, denn sein tragischer Unfalltod ist auch schon wieder 19 Jahre her. Ansonsten wäre er in diesem Monat 60 Jahre alt geworden. Auch hier eine kleine Erinnerung an Falco, dem der Sammler in den 80er Jahren mehrfach in der Dortmunder Westfalenhalle und in einem Gelsenkirchener Hotel begegnete.
News Buchtipp: Stan Libuda (1943-1996) Mehr

Neben Autogrammen, sonstigen eigenhändigen Schriftstücken und Fotomaterial interessieren den Sammler seit jeher auch Bücher von und über bekannte Zeitgenossen aus Show, Sport, Politik und Gesellschaft. Besonders gern (aber nicht ausschließlich) sammelt und liest er natürlich Werke, die sich mit dem Leben und Wirken von Prominenten befassen, denen er selbst in seiner 1972 gestarteten Sammlerlaufbahn begegnet ist.
News Chaos-Archiv

Als der Sammler vor rund 20 Jahren Besuch von einem Europa-Abgeordneten der SPD bekam, stand in den Sternen, dass der Mann aus dem Rheinland später einmal Parlamentspräsident, SPD-Vorsitzender und als Kanzlerkandidat auch noch Herausforderer von Angela Merkel werden würde. Es dürfte auch noch ein Erinnerungsfoto mit Martin Schulz von damals existieren - irgendwo ganz, ganz tief verbuddelt im Sammlungs-Archiv...
News Anekdoten-Plauderei Mehr

"Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy
Schneider, Willy Brandt und Co."

11.02.2017

Lammershof
Hörstel-Riesenbeck (Kreis Steinfurt)

Veranstalter:
Heimatverein Riesenbeck
News Sammler-Tour mit Büchern im Gepäck Mehr

Die Vorbereitungen der im Februar 2017 startenden "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" des Sammlers sind abgeschlossen. Selbstverständlich besteht für Interessenten bei allen Anekdoten-Plaudereien und Präsentations-Vorträgen die Möglichkeit, jeweils vor Ort Restexemplare der bisher von Dr. Peter Krevert publizierten Bücher zu erwerben.
News Sammlungs-PR: Tolle Resonanz Mehr

2017 geht gleich gut los. Ein ganzseitiger Bericht der Westfälischen Nachrichten über das neue Plauder-Projekt "Auf Besuch bei Heinz Rühmann, Romy Schneider, Willy Brandt und Co." führt zu außergewöhnlich großer Resonanz: Neben fünf Lesern mit interessantem "Schrank-Material" melden sich auch diverse Einrichtungen mit Auftrittsanfragen. Einer "Tour de Münsterland - Ruhrgebiet - Emsland" des Sammlers steht also nichts im Wege!

Noch mehr Infos sowohl zu aktuellen als auch zurückliegenden Aktivitäten, Begegnungen und Ereignissen
rund um die Krevert-Sammlung gibt es in den anderen Bereichen dieser Webseite.
Top